10 vom DOH zugelassene pflanzliche Arzneimittel

1.) Lagundi (Vitex negundo L.)
Es gehört zu den zehn pflanzlichen Arzneimitteln, die vom philippinischen Gesundheitsministerium als wirksame pflanzliche Medizin mit nachgewiesenem therapeutischem Wert empfohlen werden. Studien haben gezeigt, dass Lagundi die körpereigene Produktion von Leukotrienen verhindern kann, die während einer Krankheit freigesetzt werden. Asthmaanfall .

Sogar in Japan wird die Lagundi als wirksame pflanzliche Medizin anerkannt, vor allem, weil Untersuchungen gezeigt haben, dass sie schleimlösende Eigenschaften hat und auch als Tonikum wirkt. Außerdem haben die meisten Teile der Lagundi-Pflanze einen medizinischen Wert.Hustensäfte daraus zu machen.

Gebräuchliche Namen: Dangla (Ilokano); fünfblättriger Keuschheitsbaum, Hufeisen-Vitex
Indikation: Blätter und blühende Spitzen Abkochung, Sirup, Tabletten und Kapseln für
Husten, Erkältungen, Fieber und Asthma.
Gefunden in: an feuchten Orten oder entlang von Wasserläufen, an Brachflächen und gemischten offenen Flächen
Wald
Verwendete Teile: Blätter und Blütenspitzen
Besondere Vorsichtsmaßnahmen: Achten Sie darauf, dass Sie die fünfblättrigen Sorten haben, denn es gibt
andere Lagundi-Sorten.

Vorbereitung:
Asthma, Husten & Fieber

Abkochung (das Verfahren, bei dem die Blätter oder andere Teile einer Frucht/Pflanze 15 Minuten lang in ein paar Gläsern Wasser gekocht werden) ist die bequemste Art, sie als Medikament zu verwenden.

Die Pflanze kann auch mit einem Stößel und Mörser zerstoßen und auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden, wenn sie schmerzt oder wund ist.

Bei Wunden kann die Abkochung als Alternative zu Wasserstoffperoxid zur Wundbehandlung verwendet werden.

Kopfschmerzen
Zerquetschte Blätter können auf die Stirn aufgetragen werden
Rheuma, Verstauchungen, Prellungen, Insektenstiche
-Die Blätter zerstoßen und auf die betroffene Stelle auftragen

2.) Ulasimang-bato (Peperonia pellucida)

Pansit-pansitan ist ein kleines Kraut, das zwischen 1 und 1 1/2 Fuß hoch wächst und wild an leicht schattigen und feuchten Stellen wie Ecken, Mauern, Höfen und sogar Dächern zu finden ist. Pansit-pansitan hat herzförmige Blätter, sukkulente Stängel mit winzigen Blüten an einer Ähre. Wenn sie reif sind, tragen die kleinen Früchte einen Samen, der aus dem Boden fällt und sich vermehrt. Es ist ein sehr beliebtes traditionelles Medikament gegen Gicht, da espflanzliche Pflanze enthält schmerzlindernde Eigenschaften.

Gicht ist die häufigste Art von Arthritis bei den Filipinos, laut der Statistik der Philippine Rheumatology Association (PRA) leiden etwa 1,6 Millionen Filipinos an Gicht. Es ist keine Überraschung, dass dieses pflanzliche Medikament immer mehr in den Mittelpunkt des Interesses rückt, wenn man nach einer Alternative zur konventionellen Behandlung von Gicht, wie Allopurinol, sucht.

Gebräuchliche Namen: Ulasimang-bato, pansit-pansitan (Tagalog); olasiman-ihalas
(Cebu, Bisaya); tangon-tangon (Bikol); peperonia (Englisch)
Indikationen: Aufguss, Abkochung oder Salat bei Gicht und rheumatischen Schmerzen; zerstoßen
pflanzlicher warmer Umschlag für Furunkel und Abszesse
Gefunden in: Im Tieflandregenwald, in Gebüschen, Hecken, auf Brachflächen und an Wegrändern.
Verwendete Teile: oberirdische Pflanzenteile
Besondere Vorsichtsmaßnahmen: Nicht zusammen mit anderen Schmerzmitteln oder Diuretika verwenden

Vorbereitung:
Senkt die Harnsäure (Rheuma und Gicht)
– Eine halbe Tasse Blätter werden in zwei Gläsern Wasser auf kleiner Flamme gekocht, ohne den Topf zu bedecken. In drei Teile aufteilen und einen Teil dreimal täglich trinken.

3.) Guave (Psidium guajava L.)

Bayabas oder Guave ist eine tropische Pflanze, die lokal für ihre essbaren Früchte bekannt ist. In den Hinterhöfen philippinischer Haushalte wird diese Pflanze häufig gesehen und angebaut, weil sie als Frucht und als traditionelles Heilmittel zur Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet wird. Wie viele Forschungsstudien zeigen, haben fast alle Teile dieser Pflanze medizinische Qualitäten und Werte, was sie zu einem der wichtigsten Heilmittel der Welt macht.die beliebtesten Heilpflanzen auf den Philippinen

Gebräuchliche Namen: Guave, bayabas (Tagalog); guyabas (Iloko); Guave (Englisch).
Indikationen: antidiarrhoisch und antiseptisch
Gefunden in: Auf den Philippinen üblich
Verwendete Teile: Blätter, Früchte
Besondere Vorsichtsmaßnahmen: Der Verzehr von zu vielen Guavenfrüchten kann zu Verstopfung führen

Vorbereitung:
Zum Waschen von Wunden
Waschen Sie die Blätter unter fließendem Wasser, bevor Sie sie mindestens 15 Minuten lang kochen. Warten Sie, bis der Sud auf lauwarme Temperatur abgekühlt ist, bevor Sie die Wunde damit spülen. Achten Sie darauf, ihn nicht zu verwenden, solange er noch heiß ist, da er Verbrennungen verursachen kann.

Diarrhöe
– Kann 3-4 Mal pro Tag eingenommen werden
Als Gurgelmittel und bei Zahnschmerzen – Ein warmer Sud wird zum Gurgeln verwendet. Frisch zerstoßene Blätter werden bei Zahnschmerzen verwendet. Die zerkleinerten Blätter werden 15 Minuten lang auf kleiner Flamme gekocht. Nicht abdecken, dann abkühlen lassen und abseihen.

4.)Bawang (Alium sativum L.)

Dieses Kraut ist eines der am häufigsten verwendeten pflanzlichen Arzneimittel auf den Philippinen und findet sich auch häufig in der Küche philippinischer Haushalte, da es zum Würzen von Speisen verwendet wird. Die philippinische Bawang- oder Knoblauchsorte ist schärfer als die importierte. Seine medizinischen Eigenschaften sind seit langem bekannt und wurden insbesondere während des Zweiten Weltkriegs bewiesen, als es zurDie antibakterielle Verbindung des Knoblauchs, das Allicin, rettete vielen Soldaten das Leben, da diese Eigenschaft verhinderte, dass sich die Wunden infizierten und sich später zu Wundbrand entwickelten, indem der Saft von Bawang oder Knoblauch extrahiert und auf die Wunden aufgetragen wurde.

Gebräuchliche Namen: Ajos (Bisaya); Knoblauch
Indikationen: Frische Nelken, Kapseln zur Senkung des Cholesterinspiegels im Blut;
antiseptisch.
Gefunden in: wird in der ganzen Welt angebaut und stammt wahrscheinlich aus Zentralasien
Verwendete Teile: Blätter und Zwiebeln (Nelken)
Besondere Vorsichtsmaßnahmen: Vermeiden Sie die Einnahme von Medikamenten zur Senkung des Blutzuckers, und
Medikamente zur Blutverdünnung: Die Dosierung darf 6-8 gekochte Nelken pro Tag nicht überschreiten.
Bei rohem Verzehr von Knoblauch können Magengeschwüre entstehen

Verwendungen & Zubereitung:
Bluthochdruck
– Sie können gebraten, geröstet, 30 Minuten in Essig eingelegt oder 15 Minuten in gekochtem Wasser blanchiert werden. 3 Mal täglich 2 Stück nach den Mahlzeiten einnehmen.
Zahnschmerzen
– Ein kleines Stück zerstoßen und auf die betroffene Stelle auftragen

5.) Yerba Buena (Clinopodium douglasii)

Yerba Buena wird seit Jahrhunderten als Tee und Kräutermedizin zur Schmerzlinderung konsumiert. Die amerikanischen Ureinwohner nutzten es schon vor der Besiedlung Amerikas durch den “weißen Mann”. Heute ist die Wirksamkeit dieser Volksmedizin durch die wissenschaftliche Forschung bestätigt. Auf den Philippinen gehört Yerba Buena zu den 10 Kräutern, die vom Gesundheitsministerium (DOH) als wirksame alternative Medizin empfohlen werden.für Schmerzen und Beschwerden.

Allgemeiner Name: Pfefferminz
Indikationen und Zubereitungen: bei Schmerzen, Husten, Erkältungen, Übelkeit, Schwindel und
Pruritus
Verwendete Teile: Blätter, Pflanzensäfte

Verwendungen & Zubereitung:
Schmerzen (Kopfschmerzen, Bauchschmerzen)
– Die zerkleinerten Blätter in 2 Gläsern Wasser 15 Minuten lang kochen, den Sud in 2 Teile teilen und alle 3 Stunden einen Teil trinken.
Rheumatismus, Arthritis und Kopfschmerzen
– Die frischen Blätter zerdrücken und den Saft auspressen. Den Saft auf schmerzende Stellen mit Eukalyptus einmassieren
Husten & Erkältung
– 10 frische Blätter in einem Glas heißem Wasser einweichen, als Tee trinken (schleimlösend)
Geschwollenes Zahnfleisch
– 6 g der frischen Pflanze in einem Glas kochendem Wasser 30 Minuten ziehen lassen und als Gurgellösung verwenden.
Zahnschmerzen
– Schneiden Sie die frische Pflanze und pressen Sie den Saft aus. Tränken Sie ein Stück Watte mit dem Saft und legen Sie es in die schmerzende Zahnhöhle.
Gasschmerzen
– Eine Handvoll Blätter in einem Glas kochendem Wasser einweichen und den Aufguss trinken.
Übelkeit & Ohnmacht
– Blätter zerkleinern und auf die Nasenlöcher der Patienten auftragen
Insektenstiche
– Blätter zerkleinern und den Saft auf die betroffene Stelle auftragen oder die Blätter zu einer Paste zerstampfen und auf die betroffene Stelle reiben
Juckreiz
– Die Pflanze allein oder mit Eukalyptus in Wasser aufkochen und den Sud als Waschung auf die betroffenen Stellen auftragen.

6.) Sambong (Blumea balsamifera L. DC)

Sabong ist eine erstaunliche Heilpflanze. Sie stammt aus der Familie der Korbblütler (Compositae) und hat verschiedene lokale Namen. In den Visayas ist sie als Bukadkad und auf den Ilocos als Subsud bekannt. Diese Pflanze besitzt eine Vielzahl von Eigenschaften, die sie der Zulassung durch das DOH würdig machen.

Gebräuchliche Namen: Sambong (Tagalog); lakad-bulan (Bikol); Ngai camphor (Englisch)
Indikationen: Diuretikum bei Bluthochdruck; löst sich auf Nierensteine
Gefunden in: An Straßenrändern, auf Feldern, im Flachland und in Bergregionen
Verwendete Teile: Blätter und Blütenspitzen
Besondere Vorsichtsmaßnahmen: Vermeiden Sie die Einnahme von anderen Diuretika. Essen Sie bei der Einnahme von Diuretika
mindestens eine Banane pro Tag.

7.) Akapulko (Cassia alata L.)

Akapulko ist ein auf den Philippinen verbreiteter Strauch, der in den verschiedenen Regionen des Landes unter verschiedenen Namen bekannt ist.
Gebräuchliche Namen: Katanda (Tagalog); andadasi (Ilokano); palochina (Bisaya);
Ringelbusch, sieben goldene Kerzenständer, Bayabas-Bayabasan
Gefunden in: In Südostasien reichlich eingebürgert und gelegentlich angepflanzt
in der gesamten Region zu medizinischen und ornamentalen Zwecken
Verwendete Teile: Blätter

Vorbereitung:
Anti-Pilzmittel (Tinea flava, Ringelflechte, Fußpilz und Krätze)
– Frische, reife Blätter werden zerstoßen. 1-2 Mal täglich Seife auf die betroffenen Stellen auftragen.

8.) Niyog- Niyogan (Quisqualis Indica L.)

Gebräuchliche Namen: Tartaraok (Tagalog); balitadham (Bisaya); Rangoon-Kriechpflanze,
Chinesisches Geißblatt, Liane vermifuge.
Indikationen: Frucht (Kern) wurmabtötend; Blätter als Umschlag bei Kopfschmerzen
Gefunden in: An Waldrändern in niedriger Höhe, in Gärten und Hinterhöfen. Heimisch in
Asiatische Tropen und in der gesamten malaysischen Region.
Verwendete Teile: Früchte
Besondere Vorsichtsmaßnahmen: Halten Sie sich an die empfohlene Dosierung, eine Überdosierung verursacht Schluckauf.

Vorbereitung:
Anthelmintika
-Die Samen werden 2 Stunden nach dem Abendessen eingenommen. Wenn keine Würmer ausgeschieden werden, kann die Dosis nach einer Woche wiederholt werden. (Achtung: Nicht für Kinder unter 4 Jahren geeignet)

9.) Tsaang Gubat (Carmona retusa (Vahl) Masam.)

Tsaang Gubat ist ein Strauch, der auf den Philippinen weit verbreitet ist. In der Volksmedizin werden die Blätter als desinfizierende Waschung während der Geburt, als Heilmittel für Durchfall, als Tee für die allgemeine Gesundheit und wegen des hohen Fluoridgehalts von Tsaang Gubat als Mundwasser zur Vorbeugung von Karies verwendet. Forschung und Tests beweisen jetzt seine Wirksamkeit als pflanzliche Medizin. Neben derTsaag Gubat wird traditionell in Form von Kapseln, Tabletten und Teebeuteln eingenommen und ist heute im Handel erhältlich.

Gebräuchliche Namen: Putputai (Bikol); Alangit (Bisaya); Waldtee, wilder Tee.
Indikationen: Tabletten, Blattsud bei Gastroenteritis; als Gurgelmittel zur Vorbeugung von Karies
Gefunden in: In Sekundärwäldern in niedrigen und mittleren Höhenlagen, manchmal angebaut
als Zierpflanzen.
Verwendete Teile:Blätter

Vorbereitung:
Diarrhöe
– Gehackte Blätter in 2 Gläsern Wasser 15 Minuten lang kochen. 4 Teile des Suds aufteilen. 1 Teil alle 3 Stunden trinken.
Magenschmerzen
– Gehackte Blätter in 1 Glas Wasser 15 Minuten lang kochen, abkühlen lassen und abseihen.

10.) Ampalaya (Momordica charantia (L.) DC)

Ampalaya wird sogar von den Chinesen seit Jahrhunderten verwendet. Die Wirksamkeit von Ampalaya als Kräutermedizin wurde von vielen Forschungskliniken und Labors weltweit erprobt und getestet. Auf den Philippinen hat das Gesundheitsministerium Ampalaya als alternative Medizin zur Linderung verschiedener Beschwerden anerkannt

Gebräuchliche Namen: Ampalaya (Tagalog); Paria (Ilokano); Palia (Bisaya); Bitterkürbis,
Bittergurke, Bittermelone (englisch)
Indikationen: senkt den Blutzuckerspiegel
Gefunden in: Im Tieflandregenwald, in Gebüschen, Hecken, auf Brachflächen und an Wegrändern.
Verwendete Teile: Junge Blätter
Besondere Vorsichtsmaßnahmen: Der Blutzuckerspiegel sollte regelmäßig kontrolliert werden. Der einheimische
Sorte mit kleinen bitteren Früchten wird empfohlen

Vorbereitung:
Diabetes mellitus (leichter, nicht insulinabhängiger)
– Gehackte Blätter in einem Glas Wasser 15 Minuten lang kochen, nicht abdecken, abkühlen lassen und abseihen. 3 Mal täglich 1/3 Tasse nach den Mahlzeiten einnehmen.

Hier eine Übersicht über diese 10 erstaunliche pflanzliche Arzneimittel Wir hoffen, dass diese Informationen für Sie nützlich sind, wenn Sie Zugang zu diesen Kräutern haben.

Da haben Sie es, das 10 vom DOH zugelassene pflanzliche Arzneimittel Obwohl es sich hierbei um rein natürliche, vom Gesundheitsministerium zugelassene pflanzliche Arzneimittel handelt, sollten unsere Patienten oder Kunden nach Möglichkeit einen Arzt aufsuchen oder eine Klinik aufsuchen.

Anlässlich der Eröffnung des Wilde Stadt Ausstellung im Townhouse veröffentlichen wir diese Woche den Text der angelsächsischen Neun-Kräuter-Charme zur Heilung von Infektionen, von denen viele Inhaltsstoffe bei die letzte Bombenstelle in der City of London Der Zauber wird im zehnten Jahrhundert erwähnt. Lacnunga (Heilmittel) Manuskript im British Museum und wird hier zusammen mit der Übersetzung von Þórbeorht Línléah veröffentlicht und mit Tafeln aus alten Kräuterbüchern illustriert.

Artemisia vulgaris (Beifuß)

Gemyne ðú, mucgwyrt, hwæt þú ámeldodest,
hwæt þú renadest æt Regenmelde.
Una þú hattest, yldost wyrta.
ðú miht wið III und wið XXX,
þú miht wiþ áttre und wið onflyge,
þú miht wiþ þám láþan ðe geond lond færð.

Erinnere dich, Beifuß, was du erklärt hast
Was du bei der Verkündigung der Götter geraten hast ( Regen , “Rat der Götter”, und verschmelzen , “Verkündigung”)
“Una” (Zuerst) wurdest du genannt, der Älteste von worts (Kräuter)
Du hast Macht über drei und über dreißig,
Du hast Kraft gegen das Gift und gegen das, was fliegt.
Du hast Macht über die Ekelerregenden, die im Lande umherirren.

Plantago Major (Wegerich)

Ond þú, Wegbráde, wyrta módor,
éastan openo, innan mihtigu;
ofer ðé crætu curran, ofer ðe cwene reodan,
ofer ðé brýde bryodedon, ofer þé fearras fnærdon.
Eallum þú þon wiðstóde und wiðstunedest;
swa ðú wiðstonde áttre und onflyge
und þæm laðan þe geond lond fereð.

Und du, Wegbrot (Wegerich), Mutter von Wörtern
offen nach Osten, mächtig im Inneren;
über dir knarrten Karren, über dir ritten Königinnen (Frauen),
über dir schrien die Bräute, über dir schnaubten die Stiere.
Du hast ihnen allen widerstanden und sie besiegt;
so mögest du dem Gift und dem, was fliegt, widerstehen
und die Abscheulichen, die im Lande umherziehen.

Cardamina Hirsuta (Behaarte Bittere Kresse)

Stune hætte þéos wyrt, héo on stane gewéox;
stond héo wið áttre, stunað héo wærce.
Stíðe héo hatte, wiðstunað héo attre,
wreceð héo wráðan, weorpeð út áttor.

Stune (Brunnenkresse) heißt diese Würze, die sie auf Stein wachsen lässt;
steht sie gegen Gift verblüfft (dasheth) sie gegen den Schmerz.
“Steif” wird sie genannt, widersteht sie dem Gift,
gemacht. (vertreibt) sie die Zornigen, Warpeth (vertreibt) das Gift.

Stachys Annua (Betony)

þis is séo wyrt séo wiþ wyrm gefeaht,
þéos mæg wið áttre, héo mæg wið onflyge,
héo mæg wið ðam laþan ðe geond lond fereþ.
Fléoh þú nú, Áttorláðe, séo læsse ðá máran,
séo máre þá læssan, oððæt him beigra bót sy.

Dies ist die Würze, die mit wyrm (Schlange) gekämpft,
Sie, die sich gegen das Gift durchsetzt, sie, die sich gegen das, was fliegt, durchsetzt,
sie setzt sich durch gegen die Abscheulichen, die im Lande umherziehen.
So fliehe nun, Kreuzotter-Leder (Betony, der Geringere kommt
oder ein anderer aus dem Westen über die Stämme der Menschen.

Ic ána wat éa rinnende
þær þá nygon nædran néan behealdað;
motan ealle wéoda nú wyrtum áspringan,
sæs tóslúpan, eal sealt wæter,
ðonne ic þis áttor of ðé geblawe.

Ich allein wot (kennen) einen fließenden Fluss
Dort die neun Kreuzottern in der Nähe siehe ; (Wache halten)
Mai alle Unkräuter jetzt von worts Frühling,
Meere zum Entgleiten, alles Salzwasser,
Wenn ich, dieses Gift von dir blase.

Mugcwyrt, wegbráde þé éastan open sy, lombescyrse, áttorláðe, mageðan, netelan, wudusúræppel, fille and finul, ealde sápan: gewyrc ðá wyrta to duste, mængc wiþ þá sápan and wiþ þæs æpples gor. Wyrc slypan of wætere and of axsan, genim finol, wyl on þære slyppan and beþe mid æggemongc, þonne hé þá sealfe on dó, ge ær ge æfter. Sing þæt galdor on ælcre þára wyrta, III ær hé hý wyrce and on þoneæppel ealswá; ond singe þon men in þone muð und in þá earan bútá und on ðá wunde þæt ilce gealdor, ær hé þá sealfe on dó.

Beifuß, Wegbrot (Wegerich), die nach Osten hin offen ist, lammkresse (stune), Kreuzotter-Leder (Betonie), Maikraut, Brennnessel (weregulu), Apfel, Kerbel und Fenchel und alte Seife: die Würze zu Staub zerkleinern, mit der Seife und den Apfelresten vermischen, einen Schluck Wasser und Asche aufsetzen, den Fenchel nehmen, aufrütteln (kochen) in der Brühe und baden ihn mit einer Eiermischung, wenn er die Salbe aufträgt, entweder vorher oder nachher. singen, dass galdor (Beschwörung) über jedes dieser Wörter dreimal, bevor du sie bearbeitest, und auch über den Apfel; und singe es in den Mund des Mannes und in beide Ohren und auf die Wunde ebenfalls galdor, bevor er die Salbe aufträgt.

Wilde Stadt ist im Townhouse, 7 Fournier St, E1 6QE, von Donnerstag, 17. Mai, bis Sonntag, 17. Juni

Vielleicht möchten Sie auch Folgendes lesen

Eine verlorene botanische Welt in Aldgate

Was Sie über das so genannte Wundermittel zur Gewichtsabnahme wissen müssen

Ozempic ist ein verschreibungspflichtiges Medikament, das so gefragt ist, dass es weltweit knapp wird.

Letzten Monat gab die Therapeutic Goods Administration bekannt, dass das Präparat in Australien voraussichtlich nicht vor April 2023 erhältlich sein wird. Ozempic wird üblicherweise Typ-2-Diabetikern verschrieben und machte in diesem Jahr Schlagzeilen, als es bei Nicht-Diabetikern, die abnehmen wollen, an Beliebtheit gewann.

Der kometenhafte Anstieg der Popularität wurde zumindest teilweise durch die sozialen Medien vorangetrieben, wo Vorher-Nachher-Fotos, Video-Tagebücher zum Abnehmen und Ozempic-Tipps allein auf TikTok mehr als 309 Millionen Mal aufgerufen wurden.

“Es handelt sich um ein Phänomen, aber man darf nicht vergessen, dass die Zielgruppe für einige dieser Medikamente nicht die breite Patientenbasis ist, die wir mit diesen Medikamenten versorgen”, erklärt Dr. Garry Deed,

Der Vorsitzende der RACGP Specific Interests Diabetes: “Informationen aus den sozialen Medien können richtig oder falsch sein, aber ein Arzt muss sie in eine individuelle Aufklärung und Handlung für jeden Patienten umwandeln.”

Ist es also wirklich die Wunderwaffe, als die es die Ozempic-TikTok-Armee hinstellt?

Wir sprachen mit Dr. Deed, um mehr über die Nebenwirkungen und die Wirksamkeit zu erfahren und was zu tun ist, wenn Sie von dem Ozempic-Mangel betroffen sind.

Wie unterstützt Ozempic die Gewichtsabnahme?

“Ozempic Semaglutid ist ein Analogon eines Darmhormons, das die Insulinreaktion auf Nahrung reguliert”, erklärt Dr. Deed. Es wirkt, indem es die Insulinreaktion des Körpers auf Nahrung erhöht und verbessert, weshalb es am häufigsten Typ-2-Diabetikern verschrieben wird.

“Es hat sich gezeigt, dass es bei Diabetes-Patienten einige positive Auswirkungen auf die Verringerung des kardiovaskulären Risikos hat”, sagt Dr. Deed.

Aber es ist die andere häufige Nebenwirkung des Medikaments, die den Mangel ausgelöst hat: “Es wirkt auch auf die Magenentleerung (es verzögert sie) und auf zentrale Hirnzentren, die den Appetit regulieren”, sagt Dr. Deed. “Es wirkt gewichtsreduzierend und kann daher Diabetikern, die übergewichtig oder fettleibig sind, helfen.”

Wie wird Ozempic eingenommen?

“Ozempic Semaglutid wird in flüssiger Form geliefert und muss einmal wöchentlich verabreicht werden”, sagt Dr. Deed. Die Injektion wird am häufigsten vom Patienten zu Hause in den Unterbauch verabreicht.

Was sind die Nebenwirkungen von Ozempic?

Es gibt eine Reihe von häufigen Nebenwirkungen, darunter Durchfall und/oder Verstopfung.

“Aufgrund der verzögerten Magenentleerung kann es zu erheblicher Übelkeit kommen”, sagt Dr. Deed. “Bei Menschen mit einer Gallenblasenerkrankung sind wir vorsichtig, da die Gewichtsabnahme selbst eine weitere Steinbildung auslösen kann.”

Die Auswirkungen auf die Schilddrüsen werden zwar diskutiert, bleiben aber spekulativ: “Beim Menschen ist dies noch nicht eindeutig nachgewiesen”, sagt Dr. Deed.

Warum können Sie Ihr Ozempic-Rezept nicht einlösen?

Im November 2022 teilte die australische Therapeutic Goods Administration mit, dass Ozempic erst ab April 2023 erhältlich sein wird.

“Die Lieferbeschränkung ist für Angehörige der Gesundheitsberufe und auch für den einzelnen Patienten schwer zu handhaben, da sie das Best-Practice-Management beeinträchtigt”, sagt Dr. Deed.

Auch andere Diabetesmedikamente wie Dulaglutid (bekannt als Trulicity) sind aufgrund der Verknappung knapp. “Die Aufnahme dieses Medikaments deutet darauf hin, dass es Lücken in der Behandlung fettleibiger Patienten gibt, und zwar nicht nur bei Diabetes, sondern auch bei begrenzten gewichtsorientierten Optionen”, sagt Dr. Deed.

Was soll ich tun, wenn ich mein Ozempic-Rezept nicht erhalten kann?

Wenn Ihnen Ozempic regelmäßig verschrieben wird – sei es wegen Diabetes oder einfach, um Ihr Gewicht zu kontrollieren -, sollten Sie als erstes mit Ihrem Arzt sprechen.

“Sprechen Sie zuerst mit Ihrem Hausarzt oder Ihrem Gesundheitsteam, um bei Bedarf Unterstützung zu erhalten”, rät Dr. Deed.

“Menschen, die ihr Gewicht oder ihre Fettleibigkeit in den Griff bekommen wollen, müssen wissen, dass es andere Möglichkeiten gibt – nicht auf PBS -, die ihnen in dieser Zeit helfen können.

Das Wichtigste: Keine Panik, sondern sprechen Sie mit Ihrem Haus- oder Facharzt.

Was ist pflanzliche Medizin?

Pflanzliche Arzneimittel enthalten Wirkstoffe, die aus Pflanzenteilen wie Blättern, Wurzeln oder Blüten gewonnen werden. Dass sie “natürlich” sind, bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass sie unbedenklich sind. Wie herkömmliche Arzneimittel haben auch pflanzliche Arzneimittel eine Wirkung auf den Körper und können bei unsachgemäßer Anwendung schädlich sein.

Was ist pflanzliche Medizin und ihr Nutzen?

Was ist Kräutermedizin? Die Kräutermedizin hat ihren Ursprung in alten Kulturen. Sie umfasst die medizinische Verwendung von Pflanzen zur Behandlung von Krankheiten und zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit und des Wohlbefindens. Einige Kräuter haben potente (starke) Inhaltsstoffe und sollten mit der gleichen Vorsicht wie pharmazeutische Medikamente eingenommen werden.

By parser