Auswirkungen der Genetik auf Gesundheit und Krankheit

Man schätzt, dass bei 3 bis 7 % der Bevölkerung eine anerkannte genetische Störung diagnostiziert wird, wobei häufige Erkrankungen wie Krebs, Diabetes, Herzkrankheiten und psychiatrische Störungen nicht berücksichtigt sind.

Alle Krankheiten oder medizinischen Zustände haben eine genetische Komponente (außer Traumata).

Im Mittelpunkt der genomischen Medizin steht die Frage, wie sich Variationen in der DNA eines Menschen auf Krankheit und Gesundheit auswirken. Dieses Wissen kann zu neuen Erkenntnissen führen:

Allgemeine Begriffe der medizinischen Genetik

Genetik ist die Lehre von den Genen und ihren Auswirkungen.

Genomik ist die Untersuchung nicht nur einzelner Gene, sondern der Funktionen und Interaktionen vieler Gene im Genom.

Medizinische Genetik ist jede Anwendung genetischer Prinzipien in der medizinischen Praxis, einschließlich Studien zur Vererbung, zur Kartierung von Krankheitsgenen, zur Diagnose und Behandlung sowie zur genetischen Beratung.

Pharmakogenetik ist die Erforschung der Auswirkungen von Arzneimitteln auf den Körper im Hinblick auf bestimmte genetische Hintergründe. Die Kenntnis dieser Auswirkungen kann die Wirksamkeit von Arzneimitteln verbessern und die Nebenwirkungen bei jedem einzelnen Patienten minimieren.

Nützliche Ressourcen

NIH Nationales Institut für Humangenomforschung

Genetisches Lernzentrum der Universität von Utah

Was ist die Rolle der Genetik in der Medizin?

Medizinische Genetik ist die Anwendung genetischer Prinzipien in der medizinischen Praxis. Dazu gehören Studien zur Vererbung, zur Kartierung von Krankheitsgenen, zur Diagnose und Behandlung sowie zur genetischen Beratung. Pharmakogenetik ist die Untersuchung der Wirkung von Arzneimitteln auf den Körper im Hinblick auf bestimmte genetische Hintergründe.

Was lehrt die chinesische Medizin über Gesundheit?

Das Gleichgewicht zwischen Gesundheit und Krankheit ist ein Schlüsselbegriff. Die TCM-Behandlung zielt darauf ab, dieses Gleichgewicht durch eine auf den Einzelnen zugeschnittene Behandlung wiederherzustellen. Es wird davon ausgegangen, dass man das Gleichgewicht zwischen den inneren Körperorganen und den äußeren Elementen Erde, Feuer, Wasser, Holz und Metall wiederherstellen muss.

Wie sieht die traditionelle chinesische Medizin den Körper?

Die TCM kann als ganzheitlich charakterisiert werden, wobei der Schwerpunkt auf der Integrität des menschlichen Körpers und der engen Beziehung zwischen dem Menschen und seiner sozialen und natürlichen Umgebung liegt. Die TCM konzentriert sich auf die Erhaltung der Gesundheit und legt bei der Behandlung von Krankheiten den Schwerpunkt auf die Stärkung der Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen Krankheiten.

Welche Bedeutung hat die Genetik in der modernen Medizin und den Gesundheitswissenschaften?

Die Genetik ist nicht nur wichtig, um die Ursache einer Krankheit zu verstehen, sondern auch, um zu erkennen, wie eine Person auf bestimmte Therapien anspricht. Der Stoffwechsel von Arzneimitteln wird selbst genetisch gesteuert, und die Anfälligkeit für Nebenwirkungen wird in einigen Fällen durch genetische Prädispositionen bestimmt.

By parser